Sport frei Michi

Woche 2: 10 Kilometer unter 41 Minuten …

… und es sind noch 4 Wochen zum FunRun. Die letzte Woche steckt mir noch spürbar in den Beinen, umso besser, dass diese Woche „nur“ vier Ausdauereinheiten auf dem Plan stehen. Okay, mit unterschiedlicher Intensität, aber Kilometerzeiten zwischen 5 und 5:30 Minuten sollten keine größere Herausforderung sein. Also geht an Himmelfahrt bestimmt noch eine längere Mountainbike-Tour mit den Jungs. Der Plan für die zweite Woche sah wie folgt aus:

12.05: Lockerer Dauerlauf – 50 min lockerer Dauerlauf Puls: 153 – 163 / 5:01 min/km
13.05: Ruhiger Dauerlauf – 65 min ruhiger Dauerlauf Puls: 144 – 153 / 5:31 min/km
15.05: Lockerer Dauerlauf – 50 min lockerer Dauerlauf Puls: 153 – 163 / 5:01 min/km
17.05: Langsamer Dauerlauf – 60 min langsamer Dauerlauf Puls: 134 – 144 / 5:52 min/km mit 3 Steigerungen

Im Allgemeinen liefen alle Einheiten sehr gut und ich konnte die zeitlichen Vorgaben im vorgegeben Pulsbereich unterbieten. Vom Laufen selbst gibt es nicht Spektakuläres zu berichten. Die meisten Einheiten habe ich in der Mittagspause erledigen können. Was natürlich nicht bedeutet, dass ich die Zeit nach der Arbeit nicht sinnvoll genutzt habe. Die Biergarten-Saison hatte ja schon etwas länger begonnen und das Wetter war ja perfekt um den ein oder anderen zu besuchen. Ob das sinnvoll war? Eine Frage der Definition würde ich sagen, immerhin bin ich mit dem Rad gefahren 😉

michi • 23. Mai 2015


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: