Sport frei Michi

Wiener Schnitzel für 5 Personen bitte …

… Gute Neuigkeiten: nach dem Ausfall unseres Ausdauerdiesels zieht nun ein neuer Gladiator in die Wiener Arena und macht das Team der „Schmuh Operators“ komplett. Leider ist genau „Schmuh“ ausgefallen, was bedeutet, dass wir nun eigentlich die „Schmuh Operators ohne Schmuh“. In einer Anfrage an das Organisationskomitee des Wiener Marathon wurde die Namensänderung allerdings abgelehnt. Gut ist, dass wir einen Ersatz gefunden haben, der jetzt – gezwungenermaßen – als „kleiner Schmuh“ in die Schlacht zieht. Neue Herausforderung: Klein Schmuh will nur 10km laufen, ergo muss sich jemand aus dem restlichen Team für die 16 Kilometer bereit erklären. Das bringt uns zu der rhetorischen Frage: Wer macht’s? … Mein 10 Kilometer-Knie muss ich jetzt also irgendwie für 16 Kilometer fitt bekommen. Der große Schmuh wird uns übrigens vom Streckenrand anfeuern 😉

michi • 19. Februar 2015


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: